Portrait - www.bestattungen-hille.de Bestatter in Bönen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Portrait

Ein Familienunternehmen
stellt sich vor


Im Oktober 1902 eröffnete Firmengründer Heinrich Hille an der Bahnhofstr.150 eine Schreinerei mit Bestattungsunternehmen und wie damals üblich, mit einer Möbelhandlung.
Er führte das Unternehmen durch zwei Weltkriege bis er es im Jahre 1946 an seinen Sohn Friedrich Hille übergab.
Friedrich vergrößerte das Unternehmen in den 50er Jahren mit einem Neubau gegenüber dem Stammhaus.
1958 trat Sohn Heinz in das Unternehmen ein, welches er seit den 70er Jahren mit Ehefrau Heidelies führte und nach dem Tod von Friedrich Hille 1986 übernahm.
Seit der großen Umstrukturierung 1999, bei der das Bestattungsunternehmen in den alleinigen Focus genommen wurde, wird die Firma mit Andreas Hille in der vierten Generation fortgeführt.




Zurzeit sind Heinz, Heidelies und Andreas Hille für Bestattungen Hille tätig.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü